SG gewinnt auch in Geroda

Mai 13

SG gewinnt auch in Geroda

SG Geroda/Stralsbach – SV Ramsthal II/Wirmsthal 0:7 (0:3)

Torfolge: 0:1 Florian Hahn (10.), 0:2 Philipp Schmitt (16.), 0:3 André Büttner (30.), 0:4 Patrick Link (50.), 0:5/0:6 Daniel Six (70./79.), 0:7 André Büttner (85.).

Mit dem Kantersieg nutzten die Gäste die Ausrutscher der Konkurrenz an der Spitze und festigten ihren Relegationsplatz. Vom Start weg war man beim bereits abgestiegenen Gastgeber klar Chef im Ring, war spielerisch wie läuferisch turmhoch überlegen. Geroda/Stralsbachs Informant Manfred Selner kam zu einer eindeutigen und sportlichen Analyse: „Bei konsequenterer Chancenverwertung der Wirms- und Ramsthaler hätten wir gut und gerne auch zweistellig auf die Mütze bekommen können.“ Die siegreichen Gäste derweil sind bestens gerüstet für den Endspurt.

Quelle: InFranken.de

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.