Unentschieden in Eichenhausen

Sep 11

Unentschieden in Eichenhausen

DJK-SV Eichenhausen – SV Ramsthal 1:1 (1:0)

Torfolge: 1:0 Andreas Vierheilig (7.), 1:1 Timo Kaiser (47.).

Der Aufsteiger aus Eichenhausen kann einfach nicht gewinnen. Mit dem frühen 1:0 im Rücken, Andreas Vierheilig hatte nach Eckstoß von Alexander Pretscher getroffen, schalteten die Gastgeber den Vorwartsgang ein. Mit gutem Pressing wurden die Gäste unter Druck gesetzt. Vielversprechende Torchancen boten sich den Ramsthalern nicht. Nicht auf der Rechnung hatte der Hausherr unmittelbar nach der Pause Timo Kaiser. Just eingewechselt, traf der Ramsthaler mit einem wuchtigen Freistoß. Die Gastgeber versuchten nun alles, um den Siegtreffer zu setzen. Ihnen stand aber immer wieder Ramsthals Keeper Frank Popp im Wege oder sie scheiterten an ihrer Unzulänglichkeit. So auch in der 90. Minute, als Alexander Pretscher allein vor Popp aufgetaucht war, aber diese Riesenchance kläglich versiebte. Sekunden zuvor war Thorsten Büttner an Eichenhausens Keeper gescheitert. „Wir hatten 80 Prozent Ballbesitz und sieben hochkarätige Chancen. Der Gegner nur deren zwei, woraus das 1:1 resultierte“, bilanziere Eichenhausens Trainer Werner Feder.

Quelle: InFranken.de

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.